Persönliches

verheiratet, Mutter zweier Söhne, wohnhaft in Baden, liebt die Herausforderung, die Harmonie, Bewegung, das Meer und die Sonne.

Ihr Leitsatz

„Aus der Praxis für die Praxis“

Lebenslauf

Dr.med.univ. Gabriele von Gimborn D.O. promoviert 1984 in Wien, danach Turnusausbildung in Schladming und Baden, zweijährige Tätigkeit im Rehabilitationszentrum für neurologische und rheumatologische Erkrankungen und Bewegungsstörungen Laab im Walde, 1991 Beginn der selbständigen Tätigkeit.

Ausbildungen


Vorträge und Seminare

Assistentenstelle und Lehrtätigkeiten an der Wiener Schule für Osteopathie von 1997 bis 2001 (Anatomie des Schädels und Cranialosteopathie)

Diverse Persönlichkeitstrainings und absolviertes Führungskräfteseminar in der Schweiz.

Seit 1991 Koordination des eigenen Zentrums für Schulmedizin, ganzheitlich orientierte Medizin, Wellness und Vorsorge mit einem breit gefächerten Therapie- und Behandlungsangebot

Obfrau der ÖGO (österr. Ges. für Osteopathie) seit 2011 bis 2013

wissenschaftlicher Beirat der ÖGO 2013 bis 2014

Referentin der NÖ Ärztekammer für Komplementärmedizin seit 2009

Lehrtätigkeit für Anatomie an der Body and Health Akademie seit 2009 bis 2012

Lehrtätigkeit für Faszienkurse an der Body and Health Akademie seit 2010

Dozententätigkeit an der ersten Wr. Privatklinik für Osteopathiestudenten  2009 bis 2012

diverse Seminar- und Vortragstätigkeiten für die GAMED, die freie Akademie der Osteopathen in Bad Alexandersbad, ua. Veranstaltern

Präsidentin der österr. Ärztegesellschaft für Osteopathie seit 2014

 

Seminare