Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Dr. Gabriele Von Gimborn D.O., MPH

Hochstraße 19a
2540 Bad Vöslau

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0043 (0) 2252 / 76995

  • Mitglied der NÖ Ärztekammer Nr. 5070-42
  • Präsidentin der österreichischen Ärztegesellschaft für Osteopathie, osteopathische Medizin und klinische Osteopathie-  Medosteo
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Osteopathie - OEGO
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Kinderosteopathie - OZK

Steueridentifikationsnummer: ATU17339609

Rechtsform: Selbständig

Gerichtsstand: Baden bei Wien 

Bankverbindung:

Dr. Gabriele Von Gimborn
Landeshypothekenbank Baden
BIC: HYPNATWW

IBAN: AT43 5300 0037 55005257

Die Bilder auf unserer Webseite stammen von stock.adobe.com, Body Worship und Dr. Gabriele Von Gimborn

Webdesign und Umsetzung: Grafikcenter.at

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

3. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.